Autor: admin

Ein etwas anderer Einsatz

Manuel und Saskia Rüegg vom Gübsenseehof haben auf Wunsch der Gübsengesellschaft, der Stadt St. Gallen und von BirdLife St. Gallen-Bodensee eingewilligt, auf ihrem Land eine neue, zweireihige und…

Vogelsafari ins Wollmatinger Ried

Am 21.Mai 2022 machen sich 13 Birderinnen und Birder frühmorgens auf den Weg nach Konstanz-Wollmatingen. Da das Riet größtenteils nicht frei zugänglich ist, hat uns Stefanie einen Guide…

«Wildes St.Gallen – der Stadtnatur auf der Spur»

Die Stadtnatur St.Gallens ist überraschend vielfältig. In der Sonderausstellung «Wildes St.Gallen – der Stadtnatur auf der Spur» des Naturmuseums ist Erstaunliches aus der Flora und Fauna der Gallusstadt…

Exkursion am 1. Mai durch den Menzlenwald

Wie auch an den Sonntagen zuvor waren auch an der letzten Exkursion vor der Sommerpause viele Interessierte versammelt. Eine 20-köpfige Gruppe machte sich auf in Richtung Menzlenwald, darunter…

Sonntagsexkursion an den Bildweiher

Trotz -3°C und 24 cm Neuschnee fanden sich am 3. April um 8 Uhr früh etwa 20 Unentwegte zum sonntäglichen Vogelbeobachtungs-Spaziergang am Bildweiher ein. Die Frage, ob bei…

Kühler Morgen mit tollen Beobachtungen

Lohnt es sich am Sonntagmorgen um 7 Uhr bei minus 5 Grad, bedecktem Himmel und angekündigter Bise an eine Vogelexkursion von BirdLife St. Gallen-Bodensee zu gehen? Das haben…

HV 2022 im Naturmuseum St.Gallen

Am Freitag, 11. Februar 2022, ging die erste „richtige“ HV von BirdLife St. Gallen-Bodensee über die Bühne. Wurde letztes Jahr noch brieflich von zu Hause aus abgestimmt, so…

Feldlerche: Vogel des Jahres 2022

Früher ein typischer Charaktervogel des Kulturlands, heute leider vielerorts ausgestorben: Die Feldlerche hat bei uns einen schweren Stand. Doch mit der Unterstützung von BirdLife kann sie ihre Jungen…

Vogelbeobachtung im Ostfriedhof

Trotz garstigem Wind hat sich diesen Sonntag wieder eine Gruppe Interessierter beim Eingang zum Ostfriedhof getroffen. Zwei zankende Elstern halten die Begrüssung. In Erinnerung an die vielen Beobachtungen…